Klassische Halbolive. Anders als bei der Vollolive, zeigt der Griff wie ein moderner Fenstergriff nur in eine Richtung. Da der Griff länger ist, eignet sich die Halbolive besonders für große Fensterflügel, wo mehr Kraft zum Öffnen und Schließen aufgewendet werden muss. 

Bei Drehkipp-Fenstern hat die Halbolive den Vorteil, dass man auf den ersten Blick sehen kann, ob das Fenster geschlossen ist oder in Kippstellung steht.

Länge Fenstergriff: 97 mm
Breite Fenstergriff: 21 mm
Abstand vom Fenster: ca. 58 mm

 

Lieferumfang

 

  • Fenstergriff mit fest montierter Rosette nach Wahl
  • Gewindeschrauben, passend für Fenster nach aktueller Norm (IV68, IV78, IV92)
  • Vierkant (7 x 7mm) passend für Fenster nach aktueller Norm, Sondermaße auf Anfrage.
 

 

Die Fenstergriffe, Türdrücker und Langschilder mit patinierter Oberfläche sehen bereits am ersten Tag so aus, als ob sie schon Jahrzehnte alt wären und werden nicht als "Neuteil" wahrgenommen.

Beachten Sie, dass die künstliche Alterung ebenfalls in Handarbeit vorgenommen wird, und Farbunterschiede der Patina einzelner Griffe untereinander oder auch Unterschiede in der Patina zwischen Griff und Rosette vorkommen können. 

Griffe und Garnituren aus patiniertem Messing sind nicht lackiert und weiteren Veränderungen durch Ihre Benutzung unterworfen: Oft berührte Stellen werden mit der Zeit blank, während bewitterte Bereiche weiter abdunkeln können. Ihre Türgriffe erhalten damit eine enorme Lebendigkeit, wie sie kein Industriegriff bieten kann. 

Historische, Klassisch-geschwungene Rosette Nr. 81

Diese Rosette ist nur 3mm flasch hat keine Rasterung. Die Rasterung ist auch bei modernen Fenster technisch nicht notwendig, sie würde aber dafür sorgen, dass der Griff horizontal oder vertikal einrastet, was manchmal aus optischen Gründen gewünscht wird.

Länge der Rosette: ca. 64 mm
Breite an der breitesten Stelle in der Mitte: ca. 32 mm
Breite im Bereich der Schraubenlöcher: ca. 18 mm
Schraubenlochabstand: 43 mm (heutige Norm)
 

Moderne Rasterrosette

Diese Rosette entspricht in Funktion, Form und Abmessungen modernen Fenstergriff-Rosetten. Die Rasterfunktion sorgt dafür, dass der Griff in waagerechter oder senkrechter Position einrastet. Damit stellen Sie sicher, dass die Griffe immer genau senkrecht oder waagerecht stehen.

Länge: 62 mm
Breite: 28 mm
Schraubenlochabstand: 43 mm (heutige Norm)

Vierkantstift im Lieferumfang enthalten

Der Vierkant hat 7mm Durchmesser und ein Länge von 60 mm damit steht er ca. 30 bis 35 mm ins Fenster vor. Dies entspricht dem Standard heutiger Normfenster und passt überall wo handelsübliche industriell gefertigte Fenstergriffe eingesetzt werden.

Der Stift kann (muss aber nicht) mit einer Madenschraube fixiert werden, um ggf auch weiter ins Fenster hineinzustehen.

Sollten Sie längere oder kürzere Vierkantstifte benötigen, so können Sie diese in der Kategorie Eisenwaren & Zubehör in jeder beliebigen Länge bestellen.

Schrauben im Lieferumfang enthalten

Die enthaltenen M5 Gewindeschrauben haben eine Länge von 40mm und passen in alle heutigen Normfenster, an denen handelsübliche industriell gefertigte Fenstergriffe eingesetzt werden.

Sollten Sie Holzschrauben oder längere oder kürzere Gewindeschrauben benötigen, so können Sie diese in der Kategorie Eisenwaren & Zubehör in der gewünschten Länge bestellen.

 

 

Historischer Fenstergriff - Modell "München P" - Halbolive

  • Marke: Gussmeister
  • Produktnr.: P3141-
  • Verfügbarkeit: Vorrätig
  • 19,90€

  • Preis ohne Steuer: 16,72€

Verfügbare Optionen


Ähnliche Produkte